Die Klasse 8bMG besucht Holiday on Ice

Am 12.12.2019 fuhr die Klasse 8bMG von der Mittelschule am Turm zum Event „Holiday on Ice“ – Showtime. Wir trafen uns am Neustädter Hauptbahnhof um ca. 15:00 Uhr und fuhren mit dem Zug nach Nürnberg. Am Bahnhof angekommen liefen wir zur Lorenzkirche. Von dort konnten wir schon den Christkindelmarkt sehen. Anschließend durften wir in der Fußgängerzone letzte Weihnachtsgeschenke kaufen und da Weihnachtsmarkt war, vergnügten wir uns dort mit Bratwürsten und Tee. Nach dem Spaß ging es zurück zum Hauptbahnhof und wir wollten eigentlich mit der U-Bahn zur Nürnberger Messe fahren, ehe Herr Dietz merkte, dass das Event in der Arena stattfindet. Also fuhren wir dorthin.

Als wir durch die Sicherheitskontrollen gehen wollten, mussten wir zunächst mal alle unsere Taschen abgeben. Wir ärgerten uns allerdings nur kurz, denn die Arena sah vor dem Beginn schon fantastisch aus. Sofort nach dem Einlass nahmen wir unsere Plätze ein und warteten darauf, dass die Show begann. Dank unserem Lehrer Herrn Dietz hatten wir richtig super Plätze, genau in der Mitte. Unsere Erwartungen zur Show waren nicht sehr groß. Als die Show aber begann, war die komplette Klasse begeistert, die Eisläufer (ehemalige Weltmeister und Olympiasieger) verblüfften uns mit schöner Musik und nicht erwartetem Feuerspektakel. Während der atemberaubenden Show mussten wir feststellen, dass die Zeit viel zu schnell verging. Nach den drei Stunden war die Show leider zu Ende.

Nach einer gewissen Zeit sind wir dann wieder im kalten Neustadt angekommen und waren sehr müde, denn es war schon 23:30 Uhr. Irgendwann waren auch die letzten Kinder nach Hause gebracht 😉 Insgesamt hat uns der Tag super gefallen und wir werden den lustigen Tag nicht so schnell vergessen.